Anwendungsbereiche

Neue Perspektiven für Ernährungstherapien

NEUE HORIZONTE FÜR DIE ERNÄHRUNGSTHERAPIE


In unseren etablierten Geschäftsbereichen – Consumer Care und Medical Nutrition – bieten wir schon jetzt ein umfassendes Sortiment von Produkten, die zur Behebung bzw. Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beitragen. Sie leisten einen wichtigen Beitrag und sind in manchen Fällen klinisch nachweislich ein notwendiger Teil der Genesung bzw. des Gesundheitsmanagements.

Derzeit eröffnen sich auf der Basis des wissenschaftlichen Fortschritts („omics“) ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich der Natur von Erkrankungen und dem Potenzial von ernährungstechnischen Innovationen, die nachweisliche und bewährte positive Wirkungen zeigen. Dadurch entsteht ein enormes Potenzial zur Entwicklung von Innovationen mit unmittelbarer und klinisch erprobter therapeutischer Wirkung. Dies hat uns bewogen, einen weiteren Geschäftsbereich zu gründen: Novel Therapeutic Nutrition.

  • Ernährungstherapien
    Unser Ziel ist es, das Unternehmen zu sein, „wo Ernährung zur Therapie wird“ – und zwar in allen Unternehmensbereichen:Consumer Care, Medical Nutrition und Novel Therapeutic Nutrition.

Im Bereich Consumer Care kombinieren wir wissenschaftliche Innovation mit globalen Markenbildenden Fähigkeiten, um auf die unerfüllten und aufkommenden Bedürfnisse der Kunden für ernährungstechnische Lösungen einzugehen, die ihnen dabei helfen, ein gesünderes Leben zu führen. Unsere Konsumenten, die immer informierter und gesundheitsbewusster werden, leisten die Zahlungen selbst und kaufen unsere Produkte in Apotheken, im Einzelhandel oder im Internet. Wir richten unseren Fokus auf die sich schnell entwickelnden Gebiete gesundes Altern, gesundes Heranwachsen, die Gesundheit der inneren Organe und die Behandlung von Adipositas.

Unser Portfolio im Bereich der medizinischen Ernährungumfasst Produkte und Dienste, die von Fachleuten aus dem Bereich Gesundheit (HCPs) für Patienten mit bestimmten ernährungstechnischen Bedürfnissen bei deren Erkrankungen, Krankheitsstadien oder besonderen Herausforderungen unterschiedlicher Lebensphasen empfohlen werden. Unsere Produkte sind vor allem im institutionellen Bereich relevant– Krankenhäuser, Pflegeheime und Pflege im eigenen Zuhause mit eingeschlossen – und werden von HCPs mit Erstattung durch Versicherer oder öffentliche Gesundheitsdienste empfohlen. Das derzeitige Portfolio ist auf angeborene Stoffwechselstörungen, Kindermedizin & Allergie, Akutmedizin & Geräte sowie onkologische Versorgung ausgerichtet. Unsere Medical Nutrition-Produkte werden von Gesundheitsfachleuten empfohlen und in Krankenhäusern, Pflegeheimen und bei der Betreuung zu Hause eingesetzt.

Im Bereich Novel Therapeutic Nutrition investieren wir in Unternehmen mit verschiedenen Nährstofftechnologieplattformen, mit dem Ziel, klinisch belegte Innovationen zu fördern, zunächst in den Bereichen der Gesundheit der Gehirns und der Magen-Darm-Gesundheit. Zur Sicherstellung von Gehirngesundheit und zur Behandlung von Alzheimers unterstützen wir weitere klinische Versuche eines Produkts, das dem Gehirn bei der Verarbeitung von Glukose hilft, die für das effektive Funktionieren des Gehirns unerlässlich ist.

Im Bereich Magen-Darm-Gesundheit investieren wir in die Entwicklung von Mikrobiom-Therapien. Diese haben das Potenzial, die Ursachen für viele Arten von Erkrankungen zu bekämpfen, indem sie die Gesundheit der Mikroorganismen im Darm regenerieren, die beispielsweise durch Traumata oder auch durch Medikamente oder Drogen beeinträchtigt wurde.

Nestlé Health Science ist eine neue, innovative und grundlegend andere Art von Unternehmen: Wir sind ein Health Science-Unternehmen mit Fokus auf der Entwicklung von Ernährungstherapien, die einen Kurswechsel im Gesundheitsmanagement herbeiführen sollen – für Menschen allgemein, für Patienten und für unsere Partner im Gesundheitswesen. Dies ist eine faszinierende Chance.



Möchten Sie mehr über Nestlé Health Science erfahren? Besuchen Sie uns unter: https://www.nestlehealthscience.com/newsroom/videos

Wir bieten ernährungstherapeutische Maßnahmen für